Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Allgäu

IG Metall Geschäftsstelle Allgäu



Die IG Metaller bei PMG machen Druck

Warnstreik bei PMG

18.01.2018 Über 150 Beschäftigte von PMG Füssen zeigten ihren Ärger über die starre Haltung der Arbeitgeber heute bei einer stürmischen Kundgebung und Frühschluss in allen Schichten.

Nachdem die Verhandlungen am Montag in Nürnberg zu keinem Ergebnis kamen, ist der Unmut bei den Belegschaften sehr deutlich zu spüren. In der Verhandlung beharrten die Arbeitgeber auf ihrer Forderung nach der 42-Stunden-Woche, der Verschlechterung des Kündigungsschutzes älterer Beschäftigter sowie einer Reihe weiterer Einschränkungen. Falls diese Forderungen angenommen würden, wären sie bereit einer Entgelterhöhung von 2% zuzustimmen. "Das ist kein Angebot, sondern eine Provokation. Das ist schlicht unverschämt." brachte es Katrin Mayer, Gewerkschaftssekretärin der IG Metall Allgäu, auf den Punkt.

Auch Gespräche über zusätzliche freie Tage zur gezielten Prüfungsvorbereitung für Auszubildende lehnen die Arbeitgeber ab. Hier zeigten die Beschäftigten deutlich, was sie von dieser Positionierung der Arbeitgeber halten. Die Facharbeiter von morgen fallen nicht von den Bäumen, da müssen die Arbeitgeber auch etwas dafür tun. Die Beschäftigten wissen dies längst.

Die IG Metaller bei PMG machten Eines deutlich: Für 6 Prozent mehr Geld und Arbeitszeiten, die zum Leben passen. Dafür werden sie weiter gemeinsam kämpfen.

Anhänge:

Warnstreik PMG

Warnstreik PMG

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 370.68KB

Download

Warnstreik PMG

Warnstreik PMG

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 380.69KB

Download

Warnstreik PMG

Warnstreik PMG

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 223.04KB

Download

Letzte Änderung: 18.01.2018


Adresse:

IG Metall Allgäu | Beethovenstraße 7 | D-87435 Kempten
Telefon: +49 (831) 52264-0 | Telefax: +49 (831) 52264-50 | | Web: www.allgaeu.igmetall.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: