Frühstück bei Aros

Vorschaubild

12.10.2021 Die Kolleg*innen bei Aros in Memmingen haben von unseren Aktiven Metaller*innen heute Morgen eine kleine Stärkung auf dem Weg zur Arbeit erhalten.

Die Beschäftigten erhielten jeweils eine Brezel und eine kleine Information über die Kluft zwischen Versprechen des Arbeitgebers und Wirklichkeit. Denn vor gut zwei Jahren versprach die Geschäftsführung den Beschäftigten dort man würde alle Leistungen des Tarifvertrages auch ohne die IG Metall erbringen. Passiert ist seit dem herzlich wenig.
Besser kann ein Arbeitgeber einer Belegschaft kaum zeigen, dass echte Verbesserungen für die Beschäftigten nur mit einer guten Gewerkschaft an der Seite und einem Tarifvertrag gehen.
Die Frage für die Beschäftigten bei Aros ist jetzt: wollen sie weiter auf das Einlösen von Versprechungen warten oder ihre Stimme für einen Tarifvertrag erheben?

Anhang:

Aros Frühstück

Aros Frühstück

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 222.11KB

Download

Letzte Änderung: 12.10.2021